Der Berg ruft!

Vom schlichten Matratzenlager bis zum Gourmetrestaurant auf 3000 Metern – die Hütten in den Schweizer Alpen haben viele Gesichter und mit ihnen auch die Menschen, die dort zum Wohle ihrer Gäste tagein tagaus und still im Hintergrund wirken und werken.
12 Frauen zwischen 30 und 80 Jahren geben Einblick in ihr Leben als Hüttenwartin. Ob alpines Urgestein oder Quereinsteigerin aus der Stadt, Mutter oder Single-Frau, Handwerkerin oder Akademikerin, Schweizerin oder Ausländerin: Alle haben sie das Bergfieber! Drum zieht es sie jede Saison erneut z’Berg, wo sie sich ihren Traum verwirklichen als taffe Managerinnen ihres Hüttenreichs, ausgestattet mit einem grossen Herz, gestählten Nerven und einer gehörigen Portion Improvisationstalent.
Frank und frei und mit viel Humor erzählen die Frauen aus ihrem Leben mit Wind und Wetter, der phantastischen Freiheit am Berg und der grossen Demut, die er sie lehrt. Ihre Geschichten machen schmunzeln, stimmen nachdenklich, dann wieder heiter. Denn wer wüsste besser als die diese Berglerinnen, dass nach jedem Regen auch wieder die Sonne scheint?
Tourentipps sowie thematische Extras runden jedes Porträt ab.

Die Journalistin und Bergfreundin Daniela Schwegler präsentiert nach ihrem Erfolg mit »Traum Alp« erneut ein Buch mit spannenden Lebensentwürfen, unterhaltsamen Geschichten und imposanten Fotografien von Stephan Bösch und Vanessa Püntener. 

Unter den 12 portraitierten Frauen befindet sich auch Manuela Fischer, Hüttenwartin der Cavardiras Hütte.

Das Buch erscheint im Juli 2015 kann auf der Homepage der Autorin zum Vorzugspreis von nur 36.– Franken vorbestellt werden.